SPORTVEREIN STEINHEIM e.V.

Zertifikate

Zertifikate des

Sportverein steinheim e.v.

Dass Sport und Bewegung gut für die Gesundheit sind, weiß man in den Sportvereinen schon lange. In den vergangenen Jahren haben sich neben den traditionellen Angeboten des Breitensports daher eine ganze Reihe von speziellen Gesundheitssportprogrammen herausgebildet, die besonders qualifiziert angelegt sind.

 

Der Deutsche Olympische Sportbund hat in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer für diese Angebote ein Qualitätssiegel entwickelt, mit dem sich der organisierte Sport verpflichtet, die hohe Qualität seiner Gesundheitssportangebote vor Ort in den Vereinen nach gemeinsamen verbindlichen Grundsätzen sicherzustellen.

 

Sportvereine haben die Möglichkeit den PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB inklusive der Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT (DOSB) und DEUTSCHER STANDARD PRÄVENTION (ZPP) zu beantragen.

Dafür wurde der Pluspunkt-Antrag erweitert und bildet zusätzlich alle Fragen der ZPP-Anerkennung ab. Es kommen für diese Antragstellung nur Kursangebote der ZPP anerkannten DTB-Gesundheitssportprogramme infrage. Die Bezuschussung der Gebühren der Kursteilnehmer durch Krankenkassen ist dann möglich. Die Kurse haben folgende Mindestvoraussetzungen:

▄ Kursangebot: Stunden- und Kursdauer entsprechen dem Kursmanual mit max. 15 Teilnehmern

▄ Übungsleiterqualifikation: Übungsleiter B-Lizenz „Sport in der Prävention“ + Zertifikat über die Einweisung in das durchzuführende Programm

 

Folgende Angebote des SV Steinheim sind mit dem Qualitätssiegel Sport Pro Gesundheit und dem ZPP-Siegel ausgezeichnet:

Haltungstraining sanft und effektiv mit Übungsleiterin Beatrice Kiehl

Fit und Gesund mit Übungsleiterin Petra Moser

ATP Ganzkörperkräftigung mit Alltagsbezug mit Übungsleiterin Beatrice Kiehl